gold silver
mailing paying
home

Der Ölpreis kurzfristig (Juli)

Dies ist meine vierte Amtszeit technische Analyse vom März 2009 über den Ölpreis, ich hoffe, es wird den gleichen Erfolg wie die drei vorangegangenen Tests haben. In der Regel kurzfristige interessiert mich wenig, ich bevorzuge die langfristigen Trends. Aber im Frühjahr 2009 über die kurzfristige und langfristige Termine sind im Bereich von $ 30 gegeben und es war schwer, nicht darüber zu schreiben.

Similarity in 2007 und 2009

(1) : Der Boden ist im Frühjahr 2007 und Ende Dezember 2008 (rote Linie 1) erreicht.
(2) : Der Preis für ein Barrel Öl kostet Test gleitenden Durchschnitt 50 Tage, nachdem er übergangen. (Grüner Kreis 2).
(3) : Nach dem Überqueren der gleitende Durchschnitt 50 Tage und 200 Tage wie ein goldenes Kreuz auf die Ölpreise Test des gleitenden Durchschnitts beträgt bis zu 50 Tage und 200 Tage.
(G) : Die Ähnlichkeit ist so, dass sogar meine beiden Berichte über die Geothermie zu zahlen in Gebieten wurden sehr ähnlich veröffentlicht.
Der einzige Unterschied, im Jahr 2007 der Ölpreis hat sich im Bereich von 50 Dollar Ende 2008 erholte sich und ist der Bereich von $ 30, die als Stütze verwendet wurde.
Milestone.
Das aktuelle Preisniveau ist sehr wichtig, zu überwachen:
- Negative, eine längere Passage in der gleitender Durchschnitt 200 Tage (+ / - 57dollars) wäre ein sehr negatives Signal in die mittelfristige werden. Dies würde in den gleitenden Durchschnitt 50 Tage gleitenden Durchschnitt der Ergebnisse 200 Tage (ein Zeichen der vorübergehenden Wiederaufnahme der Abwärtstrend im Juli 2008).
- Positive, Bounce im Bereich der 58/60 Dollar, die Preise wieder über dem gleitenden Durchschnitt 50 Tage, würde das bedeuten, dass der mittelfristige Aufwärtstrend intakt ist.
Es ist eine interessante Preisgestaltung für den Energiesektor, indem sie ein Auge auf die gleitender Durchschnitt 200 Tage zu kaufen.

Es ist wichtig für den mittelfristigen Trend, dass der Ölpreis wieder über dem gleitenden Durchschnitt 50 Tage und nicht unter den gleitenden Durchschnitt 200 Tage gehen, sonst wäre bearish Implikationen für mehrere Monate zu haben. Aber es versteht sich von selbst, dass dies keinen Einfluss auf den Trend langfristig sehr bullish.
Der Bereich Kurse sind für die Herstellung "Öl-Käufe" mit Stops unterhalb wichtige Schwellenwerte interessant, halten eine Hand auf die Maus, um ein Auge auf das Diagramm von Öl sicherzustellen, dass alles geschieht, wie im Jahr 2007 und nicht zu vergessen überwachen die Validierung der schönen Doppel-Top, dass das Erdgas auf 3,3 $ gebaut

Dr Thomas Chaize

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

raw material
other
mailing free
dani2989 logo