gold silver
mailing paying
home

Der Ölpreis

Im Jahr 2008 der Ölpreis hat dem gleichen Niveau wie in 1980 (bereinigt um die Inflation) erreicht hat, oder + / - 100 Dollar pro Barrel. Im Jahr 1980, während der zweiten Ölkrise, war der Ursprung der Erhöhung der iranischen Revolution und der Iran / Irak. Im Jahr 2008, keine exogene Ursache: der Krieg, sondern eine endogene Problem: Die Peak-Oil.
Die unterschiedlichen Hintergründe der beiden Krisen fordern uns heraus, unterschiedliche Strategien verfolgen. Im Jahr 1980 war es notwendig, den Ölsektor zu fliehen, ist jetzt wahrscheinlich die beste Linie der langfristigen Anlagehorizont (Öl und Energie zu groß).
Seit einigen Monaten, diskret, in Gleichgültigkeit ist das Öl der gleichen Höhe der jährlichen Durchschnittspreise in den Jahren 1980 und 2008 erreicht. Während es fast 30 Jahre gedauert hat Öl den bisherigen Rekord erreichen bis heute, zwei Jahre später, ist das Öl bereits wieder auf dem Gipfel ...
Das nächste Signal mit dem wichtigen Übergang von der 100 Dollar pro Barrel Öl (Jahresdurchschnitt) werden
.

Im Jahr 2008 nach dem Rekordhoch des Ölpreises hat die Welt die schlimmste Krise seit 1929 erlebt.
In diesem Jahr, während der Ölpreis erreichte fast (94 pro Barrel Öl) das gleiche Preisniveau wie im Jahr 2008 (99 Dollar pro Barrel Öl) die Weltwirtschaft in eine Art von gewalttätigen Krampf erfahrenen das verursachte den Untergang einiger Indizes und Unternehmen auf einem Niveau nahe denen der Krise von 2008.

Der Unterschied zu 2008 besteht darin, dass das Niveau der weltweiten Erdölproduktion All Liquid Flüssigkeit (alle Flüssigkeiten) "erwartet" steigende Preise wurde, so dass der Ölpreis nicht fliegen zu hoch.
Die weltweite Ölförderung überschritten ist vorübergehend Hoch von Juli 2008 wenige Monate vor der Preiserhöhung im Januar 2011 mit 88,3 Millionen Barrel / Tag.
Die weltweite Produktion von allen flüssigen Öls umfasst konventionelle Erdöl, Ölsande, Palmöl, pflanzliches Öl, synthetisches Benzin aus Kohle (CTL), GTL, Kondensat, Öl Schiefer, Bio-Ethanol ...

Mit Peak Oil, bleibt der Ölpreis auf einem sehr langfristigen Aufwärtstrend, unterbrochen von heftigen hinter jedes Mal die Wirtschaft nicht ertragen kann ein Preisniveau zu hoch. Aber allmählich die Produktion von konventionellem Erdöl stagniert, und wahrscheinlich sehen sich die Weltwirtschaft haben, um ein Barrel Öl teurer anzupassen.

Dieser Trend von Öl wird bearish Folgen für bestimmte Sektoren und sehr bullish auf andere. Nicht nur das Material interessiert hier zunächst einige Bereiche, in denen es Auswirkungen haben aufwärts wird: Industriemetalle (Kupfer, Eisen, Zink, Blei, Zinn ...), Edelmetallen (Gold, Silber, Platin), Diamant, Kohle, Kali, die besten Minen, die Produktion und Speicherung von Energie, Recycling, Holz, landwirtschaftliche Materialien (Fleisch, Weizen, Mais, Baumwolle ...)...

Dr Thomas Chaize

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

raw material
other
mailing free
dani2989 logo